Die Bäche und Seen der Dresdner Heide

Heut ist Tag 2 des neuen Objektivs was ich kürzlich gekauft habe. Da ich aber nicht immer nur die Stadt selbst ablichten wollte bin ich heute in die Dresdner Heide gefahren um Natur hautnah zu erleben. Ok das erste was die Haut erleben durfte war eine Invasion von Müssen, aber damit muss man im Wald an Gewässern rechnen ;).

Unter anderem habe ich einen kleinen Wasserfall, diverse Brücken und Seen aufgesucht die ich zufällig gefunden habe. Da ich aber wegen ganz anderen Sachen dort war, die ich beim ersten mal verfehlt habe, werde ich wohl nochmals in die Richtung fahren.

Bis dahin könnt ihr die heute entstanden Bilder bewundern und dürft diese gern auch teilen.

Auch andere schöne Blumen gibt es in Pillnitz

Jeder kennt sicher die größte Kamelie der Welt, die momentan wieder ihre Knospen im Park in Pillnitz entfaltet.

Aber neben der Berühmtheit findet man fast ganzjährig auch andere sehr exotische Pflanzen und Blumen in den Tropen- und Gewächshäusern die zum Park Pillnitz gehören.

Ein paar dieser Blumen und andere interessante Sachen habe ich beim letzten Besuch für euch fotografiert.

[nggallery id=10]

 

p.s. ich freu mich immer noch über jede Bewertung und besonders über jeden Kommentar.
Wenn euch der Artikel und die Fotos gefallen leitet es doch einfach weiter.

[ratings]