Striezelmarkt Dresden 2011

Die Tage war ich mal kurz auf dem berühmten Striezelmarkt in Dresden um 2-3 Fotos zu schießen.

Es war mal wieder nicht leicht mit halb ab-gefrorenen Fingern und drängelnden Leuten gute Fotos zu schießen,

aber ein oder zwei hab ich dennoch erhaschen können.

Was dabei raus kam seht ihr hier:

dsc09645 dsc09651 striezelmarkt_hdr2

Ich kann den Striezelmarkt in Dresden jedem nur ans Herz legen. Ist immer ein Besuch wert.

[stextbox type=“info“] Genutztes Zubehör:
Sony 18-70 mm (Kit-Objektiv) f3,5-5,6

Slik AMT Stativ
[/stextbox]

 

 

Kreuzkirche bei Sonnenschein

Heut war wieder wunderschönes Wetter und da ich ein Freund durch Dresden geführt habe sind wir zwischenzeitlich auch mal bei der Kreuzkirche eingekehrt. 😉

Die Kirche hat für mich als besonderes Highlight einen schönen Aussichtspunkt oben an der Kirchenspitze.

Der Aufstieg ist für Treppenmuffel zwar etwas mühselig aber es lohnt sich. Besonders bei schönem Wetter hat man eine fantastische Aussicht auf ganz Dresden.
Schön finde ich es auch das die Besichtigung nicht zeitlich begrenzt ist und vor allem gegenüber der Frauenkirche doch recht günstig ist. (2,50€).

Ein Teil von dem was man dort sehen kann hab ich hier festgehalten.

(da es ein Rundgang um den Turm ist, war ein 360-Grad Panorama leider nicht möglich)

Ich habe das Panorama mal in 2 Varianten online gestellt, einmal recht natürlich und einmal als HDR etwas dramatisch. Ich würde mich über ein Feedback sehr freuen. 😉

Dazu noch ein Bild vom Altmarkt und eins vom inneren der Kirche.


[ratings]

[two_third][box type=“info“] Genutztes Zubehör:
Sony A 350 K SLR-Digitalkamera (14 Megapixel, LifeView, Bildstabilisator..)

Walimex 8 mm Fisheye
[/box][/two_third]

Dresden Altmarkt Panorama

Mein erstes Panorama was mit dem neuen Fish-Eye Objektiv entstanden ist seht ihr nun hier.

Zu sehen ist der Altmarkt Dresden als Bild sowie als Virtuelles Panorama.

Bild:

Virtuelles Panorama:

Altmarkt Dresden (360 Grad)

 

[ratings]