Galerie

Altes verlassenes Russenlager Königsbrück

Es ist schon verwunderlich wie viele alte verlassene Gebäude und Ruinen in Wäldern von Sachsen noch zu finden sind. Teil völlig intakte Bunker, ganze Häuserkomplexe und Militäreinrichtungen. Zwar ist vieles zerstört, Scheiben eingeschlagen und von Pflanzen überwuchert, manche Gebäude wären nach kurzer Entrümplung und einem Anstrich schon fast wieder bewohnbar. Dabei nicht auszudenken wieviel Militärische Altlasten da noch schlummern. Daher sollte ma nie die „Wege“ verlassen. Alte Blindgänger oder überwachsene offene Schächte lauern überall. Auf den Bildern sieht man nur einen ganz kleinen Teil vom „Russenlager Königsbrück“ der nur wenige Meter hinter der Strasse fußläufig erreichbar ist.

Falls ihr mehr solche Locations findet wo ich mal mit der Sony Alpha hinreisen sollte, sagt gern Bescheid.

Kommentar verfassen